Category Archives: Informatik

Wie geht es nun weiter (mit dem Sprachunterricht)…. > DIE Lösung!

Das fragen sich viele aktuelle und ehemalige Schülerinnen und Schüler von unserer Sprachschule Thai-Deutsch-Thai. Ein paar Ehemalige werden wir vielleicht einmal zu einem Ferienkurs bei uns in KK begrüssen können, aber Thailändisch sollte regelmässig geübt werden, damit das gelernte nicht bald einmal vergessen geht.

Und hier haben wir nun DIE Lösung:
Privatunterricht via Skype zu Thai-Preisen!

Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler  bequem von Zuhause aus mit der Lehrerin skypen können. Man ist über das Internet und dem Gratis-Programm Skype miteinander  verbunden und kann sich sehen sowie miteinander sprechen, wie wenn man im gleichen Raum sitzen würde (und nicht mehr als 9000 km Luftlinie getrennt).
Für eine Skype-Privatstunde berechnen wir nur CHF 20!

Wer an dieser Form von Privatunterricht interessiert ist, kann sich bei uns gerne melden und sobald wir dann in Khon Kaen eine vernünftige Internet Verbindung haben, kann es losgehen. Damit können wir es hoffentlich vielen Schülerinnen und Schüler ermöglichen, ihre Thailändischkenntnisse weiterhin zu vertiefen. Dieses Angebot steht natürlich auch neuen Interessentinnen und Interessenten, ob Anfänger oder Fortgeschritten offen.

Share

Notizen ins Web auslagern

Wenn man auswandern will, gibt es viele Dinge zu erledigen. Man kann sich nicht alles merken, deshalb macht es Sinn Notizen, Todo-Listen, interessante Webseiten (oder Ausschnitte davon) und vieles mehr  «extern» zu verwalten.

Die Freeware Evernote merkt sich alles – egal, ob es sich dabei um einen Text, ein Foto oder eine Sprachnotiz handelt. Das Besondere an Evernote ist der kostenlose Onlinespeicher, den Sie monatlich mit bis zu 60 MB an Daten befüllen dürfen. Der Upload erfolgt SSL-verschlüsselt. Der Onlinespeicher bringt zwei Vorteile: 

1. Sie haben überall Zugriff auf Ihre Notizen.
2. Online abgelegte Notizen synchronisiert Evernote auf Wunsch automatisch zwischen Büro-PC, Notebook, Smartphone, und so weiter.
Evernote gibt es auch gratis als Android- und iPhone-App. Gerade an einem fremden Rechner ist die Webversion sehr nützlich. Hier finden Sie diese.
Evernote

Evernote

Weitere coole Features von Evernote:

* Die Texterkennung entziffert zuverlässig Text auf Fotos. Geknipste Visitenkarten oder Speisekarten lassen sich so mit der Textsuche durchsuchen.
Sortieren Sie Ihre Notizen in virtuellen Notizbüchern – etwa “Zu erledigen” oder “Auswandern” – und versehen Sie sie mit Schlagwörtern wie Idee oder Wichtig.
Unter Nutzung ( Einstellungen in der Onlineversion) finden Sie eine geheime Mail-Adresse nach dem Muster username.12345@m.evernote.com. Schicken Sie Text oder Bilder per E-Mail dorthin, legt sie Evernote automatisch als Notiz ab.
Mit der Tastenkombination CTRL + Shift + X verschlüsselt Evernote ausgewählten Text.

Share

Vererbung – Daten und Passwörter schützen und vererben!

Es gibt heute viele Möglichkeiten wie man seine Daten geschützt ablegen kann. Auch für das sichere Verwalten der Passwörter gibt es unzählige Lösungen aber ich kenne nur eine Lösung bei der ich den Zugriff darauf auch Vererben kann. Für 50 Passwörter und 10 MB Daten wird dieser Dienst von DataInherit sogar kostenlos angeboten.

Hier findet man noch eine einfache Beschreibung dazu.

Update vom 21.02.2011
In der NZZ gibt es heute einen interessanten Artikel zu diesem Thema

Share